Juan

Labrador-Mix

geb. 01.10.2010

Größe: 58 cm, 30 kg

Juan ist ein ganz toller lieber Kerl und er mag ausnahmslos alle Menschen, kleine, große, junge, ältere, ruhige, laute ... er ist im Umgang mit Kindern ganz liebevoll und komplikationslos. Jetzt aber sein Problem er mag keine anderen Hunde vor allem keine Rüden in seinem Zuhause. Er ist unsicher und dann knurrt er. Er ist nicht agressiv. Auch Katzen findet er nicht besonders toll. Es hat beim Spaziergang keine Probleme mit anderen Hunden, er geht ruhig seinen Weg, aber direkten Kontakt mag er nicht, wie gesagt, da ist er einfach nur unsicher. Das kann man sicherlich üben, aber das muss man wissen. Er geht auch wunderbar an der Leine. Juan ist einer von den Hunden, die auch mit Männern keinerlei Berührungsängste haben.

Er war lange Zeit mit seiner Schwester Juani zusammen,. die wurde durch uns vermittelt. Nun trauert er doch immer noch und braucht dringend eine liebe Familie, wo er sich geborgen fühlt. Er liebt es auf dem Sofa zu liegen und fern zu sehen. Er ist insgesamt recht unsicher, so daß er es nicht mag, wenn man ihm umarmt da er dann glaubt, man will ihm was tun. Er braucht endlich eine Familie die ihm zeigt, daß er angenommen und geliebt wird und er langsam seine Unsicherheit verliert. Er lernt sehr schnell und will alles richtig machen. Leider hat er im Tierheim nicht die Aufmerksamkeit, die er braucht. Sehen Sie sich das Video an, wie begierig er ist was richtig zu machen und was zu lernen!!

Er ist problemlos im Haus, macht nichts kaputt und ist sauber. Die dort vorhanden Vögel interessieren ihn nicht. 

Juan, so gelehrig
VID-20160618-WA0040.mp4
MP3 Audio Datei 28.5 MB