Tessa
Mischling
Hündin, kastriert
10 Jahre
36cm
im Tierheim Tulcea, Rumänien

Tessa war ein Kettenhund, lebte bei einer Frau im Hof, draußen bei Wind und Wetter. Sie wurde mehrfach trächtig, wie hätte sie streunenden Rüden auch ausweichen sollen... an der Kette. So gingen die Jahre ins Land... Tessas beste Jahre. Irgendwann - vielleicht auch durch die Trächtigkeiten - kam noch eine Hernie dazu. Zu Tessas Glück konnten unsere Tierschützerinnen vor Ort die Besitzerin davon überzeugen, ihre Hündin abzugeben. Im Tierheim konnte die Hernie dann operiert und Tessa im gleichen zuge kastriert werden. Die kleine Maus zeigt sich im Shelter als eine ganz liebe, ruhige und freundliche Hündin.
Wir wünschen uns für sie, dass sie noch vor dem Winter in ein liebevolles, warmes Zuhause ziehen darf, damit nun endlich ihre allerbesten Jahre beginnen können..
Wer hat ein weiches Körbchen und viel Liebe zu verschenken und erfüllt der kleinen Hunde-Oma ihren größten Wunsch?