❤ Kleiner Kater sucht das große Glück ❤

Name: Jimmy

Alter: geb. ca. 03.2019
Kastriert: nein
Wohnungshaltung
Keine Einzelhaltung
Jimmy ist eines von vielen Katzenkindern, die jedes Jahr in Spanien von freilebenden, oder ausgesetzten Katzen geboren werden. Oftmals lassen die Besitzer der Katzen diese nicht kastrieren und wenn sie trächtig nach Hause kommen, werden sie kurzerhand mit ihren Babies -entsorgt-, oder aber die Babies werden der Mutter weggenommen und irgendwo ausgesetzt. 
Es ist schrecklich, was wir jedes Jahr aufs Neue erleben müssen, aber es gibt auch viele tierliebe Menschen in Spanien, die sich eben diesen Babies annehmen und sie großziehen, oftmals auch wenn sie erst einige Tage alt sind.
Unser kleiner Jimmy durfte seine ersten Lebenswochen bei einer befreundeten Tierschützerin verbringen und ist nun alt genug, um in seine eigene Familie umzuziehen. 
Er ist nun vier Monate jung, alt genug, um sein Köfferchen zu packen und reisen zu können. Der Herbst steht vor der Türe und mit ihm die nächsten Katzenbabies die eine schützende Unterkunft benötigen. Für jede Katze, die ein gutes Zuhause findet, kann eine weitere von unseren Tierschützern aufgenommen werden. 
Jimmy ist ein etwas ruhiger Kater, aber sehr lieb und verschmust. Natürlich ist er ein junger Kater und wird daher sicherlich gerne und viel spielen :-)
Für sie zur Info: Unsere Kätzchen werden nicht alleine vermittelt. Sie sollen zu einer weiteren etwa gleichalten Katze ziehen und wenn sie noch keine Samtpfote haben, so kann Jimmy sicherlich einen Freund aus Spanien mitbringen. 
In Freigang darf Jimmy nicht gehen, aber über einen gesicherten Balkon und schöne sonnige Fenster würde er sich sicherlich sehr freuen. 
Wenn sie diesem entzückenden Katzenkind das große Glück einer eigenen Familie schenken möchten, dann bitte, melden sie sich doch bei mir. 
Kontakt: 
Hundeblicke e.V.
Nina Cain
nina.cain@gmx.de