Name: Guiomar
Geschlecht: weiblich kastriert
Im Tierheim seit: 10-10-2017
Geboren ca.: 1/2017 

Die Geschichte von Guiomar ist eine sehr traurige Sie hatte eine Familie, musste aber draussen leben und ihre Halter hielten es nicht für nötig sie kastrieren zu lassen. So kam es wie es kommen musste... Guiomar bekam Babies und ihr Besitzer nahm sie ihr alle weg und wir möchten gar nicht darüber nachdenken was mit ihnen geschehen ist. Natürlich hatte sie Milch und da sie keine Babies mehr hatte die sie damit ernähren konnte wurde sie krank, sie bekam eine Mastitis. Eine Entzündung an ihrem Gesäuge, die wir sofort von einem Tierarzt behandeln liessen.
Guiomar hat sehr gelitten durch die Schmerzen, aber vor allem auch durch die Trennung von ihren Kindern. Sie ist dadurch uns Menschen gegenüber ein wenig misstrauisch geworden, aber dies ist mehr als verständlich. Guiomar ist eine zurückhaltende Katze, die sich aber berühren lässt, wenn man sich ihr langsam nähert, aber wenn man zu schnelle Bewegungen macht, läuft sie davon. . Sie braucht Menschen, die ihr Raum geben und die Zeit, die sie braucht, um wieder eine selbstbewusste Katze zu werden die uns Menschen vertraut. Sie kommt gut mit ihren Mitbewohnern aus, also wäre es ideal für ein Zuhause, in dem bereits eine andere Katze lebt, die ihr zeigen kann, dass man Menschen auch vertrauen kann. Nach allem, was passiert ist, verdient Guiomar endlich ein gutes Zuhause..

Wir wünschen uns von Herzen, dass Guiomar sehr bald ein liebes Zuhause in Deutschland findet. Sie soll ihre Jugend nicht in einem Tierheim verbringen, sondern bei einer lieben Familie, mit anderen Kätzchen als Spielkameraden.

Bitte bedenken Sie daher, dass wir unsere Kätzchen nicht in Einzelhaltung vermitteln und auch nicht in ungesicherten Freigang. Sollten Sie einen Balkon haben, so bitten wir Sie, diesen zum Schutz der Tiere zu sichern :-)
Sollten Sie Interesse an Guiomar haben, dann melden Sie sich doch bitte bei mir. Sehr gerne erkläre ich Ihnen den Adoptionsablauf und alles, was sie wissen möchten.

Schreiben sie mir einfach eine Email und ich melde mich so schnell wie möglich bei Ihnen:
nina.cain@gmx.de