Adolfo

 

+ in Spanien/Adoptamics

+ Golden Retriever

+ Rüde

+ ca 10 Jahre

 

 

 

 

 

+++Adolfo´s Geschichte+++

ADOLFO EL LEAL (Adolfo der Loyale) kam heute zu uns. Der unglaublich liebe Rüde saß 2 Wochen lang (!) an einem Feldweg, es machte den Eindruck, als würde er auf etwas warten... auf etwas oder jemanden, der offensichtlich nie mehr kommt 😫 Wir vermuten, Adolfo wurde ausgesetzt. Eine liebe Spanierin beobachtete ihn einige Tage, erkundigte sich und bat unser Team in Spanien um Hilfe. Heute morgen kam Adolfo in unserer Tierklinik an: er wird auf ca 10 Jahre geschätzt, seine Ohren wurden abgeschnitten, er hat Probleme mit der Hinterhand, eine dicke Zyste im Nacken, verfilztes Fell und Flöhe ohne Ende, daher auch Hautprobleme und extremen Juckreiz, einen Tumor in einem Hoden, der andere Hoden ist verkümmert - soweit die erste Prognose, der Bluttest steht noch aus. Unser Tierarzt rät, nach Eintreffen des Bluttests, wenn da soweit alles OK ist, schnellstmöglich zu kastrieren und dabei direkt auch Ultraschall und Röntgenbilder anzufertigen.

Adolfo, wir lassen dich nicht hängen, wir stellen dich wieder auf die Pfoten. ❌❌❌PayPal (an Freunde und Bekannte)❌❌❌

Zweck: Adoptamics Adolfo adoptamics@gmail.com

(ohne Spendenbeleg, da VereinsSitz in Spanien)

oder an unseren Verein

Hundeblicke e.V info@hundblicke-ev.de (Spendenbeleg jederzeit möglich) oder per Bank

Hundeblicke eV

IBAN: DE38 6709 0000 0086 6398 07

BIC: GENODE61MA2

 

Alle unsere Hunde werden gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt/entfloht mit EU-Heimtierausweis vermittelt, und idR mit entsprechendem Alter kastriert.


Bei Interesse meldet Euch :-) 


Kontakt:

Kathrin Kuhn 

kuhnkathrin917@gmail.com 

0160 96023078