Pope

Rüde

Pekinesenmischling

kastriert

geb. 15.10.2016

40 cm

6 kg

 ab dem 31.8. auf Pflege in 

67240 Bobenheim-Roxheim

 

Der kleine Pope ist ein am 15.10.2016 geborener, kastrierter Pekinesenmischling.

Er ist im Moment ca. 40 cm hoch und 6 kg schwer.

Der kleine Kerl wurde über den Zaun des Tierheimes geworfen, deshalb weis man auch nichts von seiner Vorgeschichte. Er ist sehr traurig im Tierheim. Er lebt mit Rüden und Hündinnen zusammen und verträgt sich mit allen. Auch mit Menschen ist er sehr lieb.