Mus

Rüde,Bardino-Mix (spanischer Hütehund)?, kastriert

geb. ca. 2019

ca. 55 cm Schulterhöhe

 

Mus fristet sein Dasein in Cieza in einer  Auffangstation mit hunderten von Hunden, er ist total unglücklich dort und hasst das Eingesperrtsein, er ist sozialverträglich mit seinen Artgenossen und eine richtige Frohnatur. Und eine wahre Augenweide ist er doch auch, finden Sie nicht!? Mus möchte aber auch seiner Rasse entsprechend mit Kopfarbeit ausgelastet werden und ist kein "Couch-Potatoe", ein Besitzer, der ihn vielleicht im Hundesport oder mit Sucharbeit beschäftigen würde wäre passend.  Mus hat einen geringen Leishmaniose Titer, dieser wird aber mit dem entsprechenden Medikament behandelt und kann so im Griff behalten werden.

An Katzen wurde er noch nicht getestet. Wer traut sich zu diesem aktiven jungen Herrn ein artgerechtes Zuhause zu bieten?