Kira

Malinois-Mischling

ca. 61 cm, ca. 24 kg

Geb. 10.11.2014

 

Kira wurde aus schlechter Haltung gerettet und kam in einem erbärmlichen Zustand zu uns ins Tierheim. Ihr Fell war stumpf und sie war ausgemergelt, den Grund dafür erfuhren wir leider nach dem Bluttest. Kira ist Leishmaniose positiv getestet, ist aber mit Medikamenten gut eingestellt. Sie ist eine wunderschöne, aktive, freundliche Hündin. Sie ist gehorsam und sehr intelligent. Sie versteht sich gut mit Rüden, Hündinnen mag sie nicht. 

Ein Katzentest wurde noch nicht gemacht.

Wer verliebt sich in diese tolle Hündin und gibt ihr trotz ihrer Krankheit ein Sofa fürs Leben, in Spanien hat sie keine Chance und wird bis an ihr Lebensende sicherlich im Tierheim ihr Dasein fristen.

Fassen Sie sich ein Herz und adoptieren Sie unsere liebe Kira.