Tudy

Pointer, kastriert

geb. 15.09.2017

ca. 50 - 53 cm

 

 

Tudy, Alfonsos Schwester, wurde zusammen mit 3 weiteren Geschwistern in den Bergen gefunden. Von Anfang an hatten sie große Angst vor Menschen. 

Mit viel Geduld haben unsere Helfer es geschafft, Tudy dazu zu bringen, ihnen zu vertrauen. Sie geht bereits mit ihrem Geschirr spazieren, aber sie hat immer noch Angst und ist schüchtern, wenn man sich ihr zu schnell nähert. Tudy ist eine wunderschöne Hundedame, die Menschen mit viel Geduld, Ruhe und Hundeerfahrung braucht, um ihr zu zeigen, dass Menschen nicht nur schlecht und grausam sein können.