Lorenzo

geb. 01.06.2015

60 cm

seit 21.03.2018 im Tierheim

Der liebe Hundemann wurde als Streuner in einer kleinen Gemeinde gefunden und in das Refugio von Villena gebracht. Dort angekommen zeigt sich Lorenzo traurig und verloren, zieht sich zurück und wirkt schon fast depressiv im Zwinger. :(

Seine Lichtblicke sind es wenn die Pfleger zu ihm kommen und ihm ein wenig Aufmerksamkeit schenken. Dabei bleibt er trotzdem zurückhaltend und möchte Niemandem zur Last fallen. Er ist sehr unterwürfig und sensibel, daher suchen wir verständnisvolle und ebenso sensible Menschen für ihn, die ihm Sicherheit schenken.

 

Mit seinen Artgenossen verträgt sich Lorenzo ausnahmslos gut und geht sehr brav an der Leine. Auch besitzt er bereits einen Grundgehorsam und möchte stets alles recht machen.

Ein Traumrüde der sein Zuhause und die liebe Familie dazu sucht! Gerne dürfen auch Kinder im neuen Heim sein und Lorenzo ist für Hundeanfänger geeignet.