Pandorino wurde in der Region von Torredembarra auf den Feldern gefunden. Gutmütig, zutraulich, doch herrenlos. Somit würde er ins nahegelegene Tierheim gebracht. Niemand kam ihn abzuholen... Somit suchen wir nun eine Familie für ihn, denn er hat viel zu bieten. In kurzer Zeit hat er Sitz gelernt, ist freudig und anständig bei den Spaziergängen dabei, verträgt sich gut mit Artgenossen und selbst bei den Katzen zeigt er keine Aggression nur Neugierde. Eine sportliche Familie, gerne mit Kindern, würde toll zu ihm passen. Ein Labrador ist klar zu erkennen. Wir denken, dass auch noch ein paar Gene eines Dalmatiner oder auch Pointers reingemacht haben wegen seiner schönen schwarzen Stupsnase. Bestimmt hätte er Spaß an Ballspiele, Frisbee oder auch als Begleiter neben den Fahrrad oder Pferd ist er vorstellbar. Er schaut nach seinen Menschen, will gefallen und kann sicher noch viel lernen. Er ist reisefertig: gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt und mit EU-Ausweis könnte er schon bald ausreisen. Für weitere Infos und Videos bitte melden unter: 0176 83989901