Kassia wurde vor 2 Monaten gefunden. Keiner vermisste sie und so verblieb sie bis jetzt im Tierheim Torredembarra. Sie ist sehr menschenbezogen, freut sich über Zuwendung, hat Power, aber ist dennoch gut zu lenken. Sie nimmt viel Blick-Kontakt, hat ganz schnell Sitz und Pfötchen gelernt und würde sich über Hundeschule, Agility, Ballspiele mit Kindern und sämtliche Herausforderungen freuen. Wir denken, dass sie noch viel lernen kann. Vom Temperament her würde man sie eher auf  2 schätzen , aber der Tierarzt schätzt sie auf 5 Jahre. Sie ist mit allen im Tierheim verträglich, ob klein oder groß, weibl. oder männlich ist egal. Auch wenn mal Kinder da waren, hat sie die freudig begrüßt. Sie zieht noch etwas an der Leine, da sie aber nicht all zu groß ist und darauf achtet, was ihr Mensch von ihr will, ist sie trotzdem noch gut zu führen. Bei Katzen zeigte sie keinen Killer-Instinkt, aber sie will hinterher und ist dann etwas aufgeregt. Kann sein, dass das nur an der Situation im Tierheim liegt, denn da ist langweilig und man kommt nicht täglich raus. Sie sieht aus wie gemalt, die schwarz-weiß-Zeichnung steht ihr super. Die Schlappohren sprechen für einen Bracken-Einfluss, ihre Freundlichkeit ist typisch Labrador. Wer aber alles in der Ahnentafel dabei war, können wir nur schätzen. Sie hat ca. 56 cm Rückenhöhe und dazu wohlgeformte 25 kg. Auch als Begleithund zum Pferd können wir uns das schicke Mädel gut vorstellen. Sie ist nichts für Langweiler, bei genügender Auslastung wird sie aber sicher auch zum ausgeglichenen, tollen Familienhund werden. Eine Bellerin ist sie nicht und Begegnungen auch mit fremden Hunden verlaufen stehts freundlich. Falls Sie meinen, zusammen mit ihr ein schönes, spannendes Leben führen zu können, dann bitte für weitere Infos unter whatsapp 0176 83989901 melden. Sie hatte jetzt das große Glück und durfte nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen. Sie ist gechipt, geimpft, kastriert und entwurmt. Auch hat sie keine Mittelmeerkrankheiten.

 

Sie würde sich sehr über Ihren Besuch freuen .

 

Kontakt : 0176 83989901

Mail : info@hundeblicke-ev.de