Vor einem Monat wurde der kleine Mann auf der Straße gefunden. Mit 9 Jahren ausgesetzt! Nun ist er im Tierheim in Torredembarra und dort fällt er auf durch sein liebes und lustiges Wesen, sodass freiwillige gerne mit ihm Gassi gehen. Er läuft auch schön und ist mit allen verträglich. Würstchen liebt er und da er noch recht fit ist, denken wir, dass er noch ein paar Jährchen ein tolles Team mit neuer, eigener Familie haben kann und diese nicht im Tierheim verbringen sollte. Er wird nicht kastriert, da der Tierarzt meinte, dass er so -gesünder- bleibt und da er eh kein Weiber-Jäger ist, nicht markiert und mit Rüden selbst auch kein Problem hat, wäre das ein zu strapazierender, unnötiger Eingriff. Selbstverständlich ist er komplett geimpft, entwurmt und gechipt und könnte im September nach Deutschland reisen. Kinder mag er und andere Haustiere dürften auch kein Problem sein. Wenn sie meinen, mit dem Bub noch ein neues, schönes Leben führen zu können, melden Sie sich bitte, möglichst über Whatsapp (0176 83989901), da Mails nicht regelmäßig gelesen werden können.