Nieve Falbala Hündin kastriert

Mischling

geb.: 15.01.2018

Größe: 35 cm 

Im Tierheim wurde man angerufen, daß diese kleine Hündin seid einem Monat vor einer Bar lebte. Man hat ihr Futter und eine Decke gegeben aber das Tierheim hat sie bei dieser Kälte, die jetzt auch dort ist sofort dort weg geholt und ins Tierheim gebracht. Dadurch hatte sie Glück und kam am 30.11.2022 ins Tierheim. Dort hat sich jetzt leider raus gestellt, daß sie Leishmaniose positiv ist und hat sofort mit der Behandlung angefangen. Sie ist eine sehr soziale freundliche Hündin von Anfang an. Sie lebt mit Rüden und Hündinnen ohne Probleme zusammen. Katzen wurden noch nicht getestet.