Chase Rüde kastriert

Yorkshire Terrier

geb.: 2015

Größe: 21 cm, ca. 2 kg

Chase ist ein Fall für sich. Er hat sicherlich schlimmes erlebt und war in einen verwahrlostem Zustand, als er ins Tierheim gekommen ist. Er sollte zu einer Einzelperson mit viel Hundeverstand. Er schnappt sehr schnell um sich die Menschen vom Leib zu halten und wird lange brauchen, Vertrauen zu fassen. Der Tierheimleiter übt mit ihm, aber er hat einfach zu wenig Zeit. Ihn einzufangen ist schwierig, man muss ihm was über den Kopf tun, damit er nicht beisst. Hinzu kommt auch noch, daß er Leishmaniose hat

VID-20210717-WA0038.mp4
MP3 Audio Datei 12.6 MB
VID-20210607-WA0008.mp4
MP3 Audio Datei 9.5 MB
VID-20210607-WA0009.mp4
MP3 Audio Datei 8.5 MB
VID-20210609-WA0040.mp4
MP3 Audio Datei 10.8 MB
VID-20210615-WA0037.mp4
MP3 Audio Datei 4.2 MB
VID-20210615-WA0038.mp4
MP3 Audio Datei 6.8 MB