Ana Hündin kastriert

Mastin

geb.: Anfang 2016

Größe: ca. 65 cm

Ana wurde aus der Tötung von Hellin gerettet, kurz bevor man sie töten wollte. Sie ist auf der Autobahn angefahren gefunden worden. Man hat den Bruch an der Hüfte und an einer Hinterpfote operiert. Nun ist sie wieder gesund und warte auf liebe Menschen, die sie ihr Unglück vergessen lassen. Sie ist verträglich mit allen anderen Hunden und sehr lieb und verspielt bei Menschen. Sie schont immer noch ab und zu das Bein, aber es wird immer besser, es dauer leider noch eine Weile, bis sie wieder komplett normal läuft