Name: Lino
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Alter: 1 Jahr
Gewicht: 6 kg

Größe: 40 cm

 

Lino freut sich über Besuch auf seiner Pflegestelle in 67240 Bobenheim-Roxheim.

 

Bericht der Pflegestelle

 

 

Lino, der kleine, verschmuste, neugierige Knopf ist am 25.01. gut auf seiner Pflegestelle angekommen. Er ist etwas eifersüchtig und würde daher gerne Einzelprinz sein. Er liebt es im Mittelpunkt des Menschen zu stehen und ist absolut menschenbezogen. Andere Tiere braucht er nicht um sich rum. Verträglichkeit mit anderen Hunden entscheidet sich nach Sympathie. Er liebt Leckerlies und ist ein wenig verfressen, was kein Problem ist, da er momentan eh zu dünn ist und ein wenig mehr auf den Rippen gut vertragen kann. Er ist unkompliziert und schläft nachts im Körbchen neben dem Bett seines Pflegefrauchens. Generell ist er ein absoluter Frauen- und Kinderhund. Kinder findet er klasse und ist ganz vorsichtig bei ihnen. Bei (fremden) Männern ist er jedoch zurückhaltend und schüchtern. Er fokussiert sich beim Gassi gehen sehr auf sein Pflegefrauchen und ist draußen noch recht angespannt. Dabei liebt er aus raus zu gehen, sobald er die Leine sieht, springt er hoch und freut sich. Treppen laufen kann Lino schon. Er machts nicht kaputt und knabbert nichts an, jedoch muss bzgl. Stubenreinheit noch etwas mit ihm geübt werden.

 

Vorgeschichte

Lino kam Ende Oktober 2019, schwer erkrankt an Parvovirose, ins Tierheim. Er überlebte und sucht nun sein für Immer-Zu-Hause. Er ist großartig, sehr, sehr liebevoll, zärtlich, verspielt und gehorsam. Eifersüchtig, aber dennoch gut mit anderen Hunden verträglich.

 

Video von Lino
VID-20200125-WA0005.mp4
MP3 Audio Datei 4.6 MB