Chinaski Rüde kastriert

Mischling

geb.: ca. April 2019

Größe: ca. 48 cm  12 kg

Chisaksi ist ein ganz armer Kerl. Er wurde angefahren und hatte vorne und hinten rechts beide Beine gebrochen und musste notoperiert werden, es war alles ziemlich kompliziert, da er noch ein Welpe war und alles mitwachsen musste. So kam er dann ins Tierheim. Trotz allem ist er ein fröhlicher lieber, verspielter Junghund geworden, da er ein Kämpfer ist. Wenn er manchmal zu viel spielt hinkt er etwas, aber das gibt sich dann wieder, wenn er Ruhe hat. Er ist ein so toller Hund, verträglich mit allem, Katzen, andere Hunde alles kein Problem. Er ist anhänglich, verschmust und liebt die Menschen. Wo sind die Menschen, die ihm ein Zuhause schenken, nach all dem, was er durchgemacht hat.