Gruna

 

Geb 1/2010

 

Podenco

 

Im TH seit 5/2011

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo, ich bin Gruna. Ich war in meiner Jugend in sehr schlimmen  Zustand, ich wurde aus dem Elend, in dem ich lebte, gerettet.

Ich war sehr schüchtern und sehr leicht zu erschrecken, da ich das Erlebte noch nicht verarbeitet hatte. Jetzt bin ich aber mutiger, da ich merke, das mir nun keiner mehr was tut und ich bin zutraulicher geworden. Ich habe kaum noch Angst, wenn mich jemand Fremdes berühren möchte, ist das nicht toll?

Ich bin gesellig und nett zu meinen Artgenossen, ich möchte im Zwinger immer ihre Aufmerksamkeit, aber manchmal ignorieren sie mich einfach.

Ich bin sehr schlank und noch sehr jung, es wäre doch schade, wenn ich noch länger im Tierheim bleiben müsste oder was meinst Du?

Ich warte auf Dich!

 

Eure Gruna