Puppy

reserviert

 

 

männlich

 

Bretone-Mischling

 

Geb. ca. April 2019

 

11 kg, 38 cm

Im Tierheim seit Juni 2019

 

Puppy wurde aufgefunden als er, völlig verstört und verloren, auf der Straße herumlief.

 

Ohne Halsband und nicht gechipt.

 

Man nannte ihn Puppy weil er ein sehr lieber, lustiger Bursche ist.

 

Freundlich zu allen; passt auf andere auf: einfach nur lieb.

 

Spielt gerne mit dem Ball mit den anderen Hunden und geniesst es im Pool zu toben.

 

Menschen gegenüber zeigt er sich auch sehr liebevoll und aufgeschlossen.

 

 

Kontakt:

 

buchmann@hundeblicke-ev.de