Ben

 

männlich

Mischling

Geb. ca. Juli 2018

 

55 cm; 17 kg

 

 Die Feuerwehr hat Ben aus einem brennenden Haus gerettet.

 

Im Garten nebenan wurde er, zitternd und erschöpft, den Mitarbeitern des Tierheims übergeben.

 

Ben ist ein lieber reizender Hund. Das Feuer hat ihm anscheinend psychisch nicht geschadet.

 

Er spielt gerne mit den anderen Hunden im Freilauf und liebt seine Betreuer.

 

Er freut sich riesig wenn Besucher mit ihren Kindern kommen.

 

Ein lieber und aufmerksamer Familienhund.

 

Kontakt:

 

buchmann@hundeblicke-ev.de