KESA

• Geschlecht: Hündin
• Alter: ca. 2015
• Rasse: Mischling
• Größe: ca. 45 cm
• Aufenthaltsort: Burgos/Spanien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kesa ist nun ca. drei Jahre alt. Vor einem Jahr wollte ihr Besitzer sie mit Pfosten totschlagen und als er dachte sie sei es, ließ er sie liegen. Sie überlebte aber und schlug sich bis vor Kurzem allein und unter unsäglichen Schmerzen auf der Straße durch bis Rosana von ihr erfuhr, ins Tierheim brachte und sich um die medizinische Versorgung kümmerte. Kesa kam mit einem durchlöcherten Auge, Infektion, mit vielen gebrochenen Knochen und verkrüppelten Vorderpfoten. Es ist nicht zu glauben, wie sie das alles überlebt hat.

Bei meinem Besuch im Tierheim Burgos im Juli 2018 habe ich (Kirsten Bubenheim) Kesa selbst kennenlernen dürfen. Sie ist eine äußerst ruhige und genügsame, unglaublich liebenswürdige kleine Hündin. Ich habe sie sehr in mein Herz geschlossen und wünschte, es gäbe ein Zuhause für die tapfere Maus. Sie hat es so sehr verdient eine Familie zu finden, die sie für immer behüten wird.

Sie wird entsprechend vorbereitet (Impfung, Entwurmung, Chip, EU-Ausweis).

Das Tierheim Burgos würde sich sehr über finanzielle Unterstützung freuen. Danke!

 

Bankverbindung

Kto.Inhaber: Hundeblicke.eV.

Iban: DE38670900000086639807

BIC: GENODE61MA2

Betreff: Kesa

Kesa erholt sich langsam von den Gräueltaten die ihr widerfahren sind...

... so kam sie ins Tierheim

Röntgenbilder vor der OP (im Januar 2018)

... nach der OP (9. Mai 2018)