ILMO
• Rasse: Schäferhund
• Geschlecht: Rüde, kastriert
• Alter: * 14.11.2007
• Größe: 70 cm
• Gewicht: 30 kg
• Aufenthaltsort: Burgos / Spanien

Der arme alte Ilmo wurde von seinen Besitzern im Tierheim abgegeben, weil diese in eine andere Sadt ziehen und ihn nicht mitnehmen können oder wollen. Nun sitzt der blinde Kerl im Tierheim und hat in Spanien überhaupt keine Chance mehr, aus dem Zwinger herauszukommen. Alt, blind und groß - keine guten Voraussetzungen. Zudem hat Ilmo sein Leben in einem Garten verbracht und kennt absolut nichts. Er kann nicht zu Kindern, keine Katzen, keine anderen Hunde. Aufgrund seines Vorlebens kann er nicht in eine Wohnung vermittelt werden. Sein Zuhause sollte ebenerdig mit Zugang zu einem eingezäunten Garten sein, sodass er auch immer raus kann. Es wird für ihn eine Umstellung sein, vom Leben draussen in sichere 4 Wände umzuziehen. Seine neuen Menschen müssen Erfahrung mit Hunden haben.

Aber Ilmo hat es verdient, den Rest seines Lebens in einer Familie zu verbringen. Ilmo stellt keine Ansprüche, ist ruhig und kann sich benehmen.

Er wird gechipt, geimpft, entwurmt und auf Leishmaniose getestet vermittelt.

 

Hier einige Fotos und Videos von Ilmo

Ilmo im August 2017

Neue Fotos, Februar 2017

... und etwas ältere Fotos