ALI

• Rasse: Schäferhündin
• Geschlecht: Hündin, kastriert
• Alter: ca. 01.01.2013
• rechte Vorderpfote mußte im              Dezember 2016 amputiert werden

 

 

 

Ali ist eine sehr liebenswerte, loyale und verträgliche Hündin. Sie kam schon mit einer schlimmen Pfote ins Tierheim und leider konnte es ihr nicht erspart werden, dass sie im Dezember 2016 amputiert werden mußte.
Umso mehr wäre es der hübschen Ali zu wünschen, dass sie trotz ihres Handycaps eine Familie finden wird, in der sie genau so geliebt wid wie sie ist. Ihre Lebensfreude ist auch auf 3 Pfoten ungebrochen, obwohl sie noch nie das Leben hatte, das sie so sehr verdient hat.

Ali hat einen Brief geschrieben:
Wißt Ihr, mein Leben war gar nicht einfach bisher. Schon als Welpe in einer Tötung in Südspanien gelandet, erging es mir danach auch nicht viel besser denn mein Leben war geprägt von Mangel und Entbehrung. Ich sollte wohl meinem Herrchen nur als Gebährmaschine dienen. Eines Tages konnte ich weglaufen und das Schicksal führte mich an eine Schnellstraße. Ich bin eine Wölfin und hatte keine Angst vor den Gefahren, die mir dort drohen. Und ich war schwanger! Meine Babies brachte ich in der Nähe der Straße zur Welt. Ein aufmerksamer Mensch fand mich und brachte mich in das Tierheim von Burgos, wo ich nun lebe. Die Tierheimmitarbeiter machten sich gleich auf den Weg, meine Babies zu finden, alle haben ein schönes Zuhause gefunden.

Ich habe lange um meine Pfote gekämpft, leider mußte ich den Kampf trotz Antibiotika aufgeben. Mit der Amputation wurde ich die Infektion endlich los und es ist eine echte Erleichterung, denn ich laufe perfekt und die Pfote stört und schmerzt mich nicht mehr.

Hier einige Fotos und Videos von Ali

Neue Fotos (April 2017)

Neues Video, Ali mit Limón (Januar 2017)

Ali ist ein tapferes Mädchen

Frühere Videos von Ali