***** ab 19.01.2019 auf Pflegestelle in 50181 Bedburg *****

 

 

JERRY, geb. Anf. Januar 2018, wurde Anfang April aus der städtischen Tötung von Burgos befreit. Das ist schon eine große Verbesserung in seinem noch so jungen Leben. Aber es ist natürlich immer noch viiieeel Luft nach oben ;-). Rosana schreibt er ist ein Schatz.

Er wird geimpft, gechipt und entwurmt mit EU-Ausweis nach erfolgreicher Platzkontrolle in verantwortungs- und liebevolle Hände vermittelt.

Jerry auf seiner Pflegestelle :-), Bericht vom 27.01.2019

Erstes Update von seinem Pflegefrauchen:

Jerry ist ein toller, lieber und total verschmuster Hund, der sich sofort mit unserem Hund Buddy verstanden und prima eingefügt hat. Ein eher vorsichtiger, entspannter und ruhiger Hund, er zieht kaum an der Leine. Momentan ist er noch etwas schreckhaft bei Geräuschen die er nicht einordnen kann weil er sie noch nicht kennt. Sensibel reagiert er auf ein scharfes "Nein", es ist möglich dass er etwas Angst hat etwas falsch zu machen. Jerry zeigt keinerlei Jagdtrieb und orientiert sich an unserem Buddy.

Sitz und Platz und Nein kann er schon mit Leckerlie :-), seinen Namen hat er noch nicht ganz verinnerlicht, aber vielleicht bekommt er ja einen neuen Namen bei seiner Für-immer-Familie? ;-).