Teddy

Chihuahua-Mix

Rüde, kastriert

ca. 30cm groß, 5kg

 

Teddy wurde aus der Tötungsstation gerettet. Dort war er gelandet, nachdem er auf der Straße von einem Auto angefahren wurde. Durch den Unfall hat er seine Hinterbeinchen nachgezogen und die anderen Hunde in der Tötungsstation sind einfach über ihn weggetrampelt.
Jetzt ist er in einer Pension untergebracht, wurde medizinisch durchgecheckt und behandelt. Gebrochen war glücklicherweise nichts.Es geht Teddy schon viel besser. Er hat keine Schmerzen und kann sogar schon wieder auf seinen Hinterbeinen hüpfen. Der Tierarzt sagt, dass sein Gangbild vermutlich nicht mehr 100% perfekt aussehen wird, aber Teddys Lebensqualität ist dadurch überhaupt nicht eingeschränkt. Er ist ein fröhlicher, freundlicher Junghund, dem nun nur noch ein Zuhause zum ganz großen Glück fehlt. Am besten wäre es, wenn er bis zum 15.12. ausreisen könnte, denn dann schließt die Pension und Teddy müsste ins Tierheim.

Teddy
WhatsApp Video 2022-11-30 at 22.26.11.mp
MP3 Audio Datei 3.0 MB