Muck
Männlich, kastriert
Geb. 2018
Grösse: ca. 40 cm

kinderlieb

sozial mit allen anderen Hunden
Charakter: sanft,  neugierig, Anfangs ängstlich

Der "kleine Muck" kam als Welpe in Sizilien ins Shelter. Als er dann nach Deutschland in eine Pflegefamilie durfte,war für den armen Kerl alles sehr gruselig. Mit viel Liebe und Geduld hat die Pflegefamilie es jedoch geschafft, das Mucki anfing seine Umwelt zu erkunden und Vertrauen zu den Menschen aufzubauen. Leider war Muckis Pflege-zu-Hause doch sehr laut und turbulent, so dass er  sehr ängstlich auf alle Reize reagiert hat. Der kleine Kerl  durfte jetzt in eine ruhigere Pflegefamlie umziehen, wo er noch mehr "ankommen" und "Welt erkunden" kann.

 

Der kleine Muck ist, trotz seiner anfänglichen Angst, sehr neugierig. Er verfolgt aufmerksam, was im Haus geschieht. Geht sein Mensch aus dem Raum, schaut er sofort wo er hin geht. Auch folgt er seiner Familie schön von Raum zu Raum, um sich dort ins Körbchen zu legen und in der Nähe zu sein.  Er orientiert sich schön an seinen Hundekumpels, mit denen er hier im Haus lebt. Er ist sehr sanft und sozial mit ihnen. Mucki hat sich von Anfang an eine kleine gemütliche Ecke auf dem Sofa ausgesucht und kuschelt sich dort gerne ein. Dort fühlt er sich sicher und genießt auch ausgiebiges Kuscheln von jedem Familienmitglied. Auch Besucher dürfen ihn dort streicheln.

Der "kleine Muck"  geht schön  an der Leine, kennt Fahrräder, Pferde, Katzen und ist sozial mit allen anderen Hunden.  Beim Spaziergang sieht man ihm an, wie sehr er sein neues Leben genießt. Natürlich erschreckt ihn hin und wieder noch etwas, was sicherlich auch noch länger der Fall sein wird. Er beruhigt sich aber schnell wieder und läuft gemütlich und freudig mit den Hundekumpels weiter.

 

Für den kleinen Muck suchen wir idialerweise eine ruhige und hundeerfahrene Familie. Ein vorhandener souveränder Ersthund wäre sicherlich von Vorteil. Mucki hat es so sehr verdient, die schönen Dinge im Leben kennenzulernen. Er freut sich auf euren Besuch!

 

Tel.: 02158-40 64 970 oder birgittnolte@gmx.de

Muck wird mit Schutzvertrag/Schützgebühr über Streunerhilfe Sizilien vermittelt.

 

Ein Tagebuch vom Mucki können Sie hier lesen:

https://birgittshundeparadies.wordpress.com/2021/09/16/muck-heute-mal-vegetarisch/