Sensibler Klotz -Morgan-

Morgan, Mischlingsrüde, geb. 08.2017, ca. 60cm SH und 39kg, kastriert, geimpft, Herkunftsland Spanien, MMK-Tests negativ.

Ein liebenswerter Bursche!

Der Gute befindet sich nun seit gut 4 Wochen bei mir und aus dem schüchternen,
unsicheren Hund ist ein wunderbarerer, offener und interessierter Begleiter geworden.
Natürlich, es gibt Situationen und Geräusche, die in ihm noch immer Unbehagen auslösen oder ihn erschrecken. Zuschlagende Autotüren zum Beispiel. Er mag es auch nicht, wenn sich ihm etwas zu schnell nähert, egal ob Mensch oder Hund. Aber er reagiert niemals aggressiv, bleibt immer kontrollierbar und gewinnt von Tag zu Tag mehr an Selbstvertrauen und Sicherheit. Morgan bindet sich sehr stark an seine Bezugsperson, liebt jede Streicheleinheit und geniesst ausgiebige Fellpflege (die garnicht so ausgiebig nötig ist).

Er versteht sich hervorragend mit meinen beiden vorhandenen Fellnasen und macht dabei auch keinen Unterschied zwischen Hündin und (kastriertem) Rüden. Und hier kommt dann auch schon Mal das -Klötzchen- zum Vorschein: Wenn er spielt kann es rumpeln. Es wird schon einmal Gas mit Bremse verwechselt und im, statt vor, dem Menschen gestoppt.

Aber eigentlich ist Morgan ein ruhiger, aufmerksamer Rüde, der fleissig lernt und sich auch bei anderen Hunden gerne etwas abschaut. Er kannte offensichtlich kein Leben im Haus, aber innerhalb kürzester Zeit wurden die Regeln verstanden und zuverlässig umgesetzt. Selbstverständlich ist Morgan stubenrein und bleibt, in Gesellschaft seiner vierbeinigen Freunde, einen Arbeitstag alleine, ohne sich in irgendeiner Weise kreativ zu verwirklichen.
Die Leinenführigkeit ist schon sehr gut, er orientiert sich am Menschen und reagiert an der Schleppleine auf Zuruf. Katzen und Pferde interessieren ihn recht wenig, auch tobende Kinder, Radfahrer oder andere Hunde bringen ihn nicht aus der Ruhe.
Morgans künftiges Zuhause sollte möglichst ländlich gelegen sein, gerne mit Garten . Kinder sollten schon standfest und den veranrwortungsvollen Umgang mit Hunden gewohnt sein. Ansonsten präsentiert sich Morgan als sehr bescheidener, unendlich dankbarer Kumpel der Nichts unversucht lässt, seinem Menschen zu gefallen um Lob, Bestätigung und möglichst viele Streicheleinheiten zu erhaschen.
Bei Interesse an diesem Prachtburschen bitte PM an mich oder den Verein Hundeblicke e.V www.hundeblicke.net kontaktieren.