Vermittlungshilfe

Avaa ist unsere "Chefin" und eine von ursprünglich 6 Welpen und eine von 4 Hündinnen .(3 Hünd. bereits vermittelt)

Charakter:

 

- souverän aber auch selbstbewusst mit

Ihren Geschwistern

- sehr aktiv , möchte beschäftigt werden

- kuschelt gerne und sehr Menschenbezogen

- sehr neugierig, bei neuen Dingen

Manchmal auch vorsichtig

- sehr lieb, lernt unter konsequenten Hände

Schnell

-Ein Hund zum Spaß haben und Welt entdecken

- nicht zu forsch oder frech mit fremden

Hunden

 

Die 6 Welpen wurden zusammen mit ihrer Mutter "Kadri", einer 2 1/2 jährigen Siberian Husky-Akita -Mix Hündin aus einer nicht optimalen Zwingerhaltung auf einem Hof in der 4. Lebenswoche übernommen und liebevoll aufgepäppelt. Sie befinden sich nun bei uns in 13059 Berlin (AA Dreieck Barnim)

Die Welpen wurden am 5.3 geboren und es handelt sich hierbei um 4 Weibchen und 2 Rüden.

Die Mutter ist bereits vermittelt, aber bis zum 08.07. noch bei den Welpen kennenzulernen. Sie ist eine sanftmütige liebe vertragliche Hündin ohne Jagdtrieb. 

Der Vater ist mittlerweile bei den Welpen ersichtlich und bei diesem handelt es sich um einen aktiven Siberian Husky Akita Mix mit starkem Charakter.

 

Die Welpen sind alle samt sehr aktiv, frech, teilweise schon sehr selbstbewusst und auch sehr robust und urig im Umgang untereinander.

Sie entwickeln sich stetig und

einzelne doch sehr unterschiedliche Charakterzüge (ruhiger, sanfter bis aktiver) können wir Ihnen gern persönlich mitteilen. Sie beraten, welcher Charakter zu Ihnen passen könnte.

Polarhundtypisch haben Huskys unterschiedlich ausgeprägten Jagdtrieb (je nach Entwicklung und vor allem Erziehung) und einem ausgeprägten Bewegungsdrang. Akitas sind sehr selbstbewusste personenbezogene Hunde, die viel Konsequenz benötigen.

Für diese wunderschönen Welpen suchen wir daher aktive und vor allem entweder erfahrene Menschen oder toughe konsequente Anfänger, die wissen, was ein Husky Akita Mix bedeutet oder bedeuten könnte, Zeit und Lust haben diesen Hunden gerecht zu werden.

Vornehmlich mit Haus und Garten, letztlich aber Einzelfallentscheidung.

 

Die kleinen Mäuse sind keine reinen Haus und Hof Hunde und würden sich ohne Auslauf und Beschäftigung langweilen.

Überlegen Sie sich entsprechend gut, ob sie die nächsten Jahre nach einem Arbeitstag und/oder mehreren Kindern ausreichend Lust und Zeit auf einen solchen Hund haben.

Ich bitte von Anfragen abzusehen, wenn Sie täglich Montag bis Freitag 7 bis 15/16 Uhr aus dem Haus sind. Ebenso Anfragen aus stark frequentierten Stadtteilen.

Insbesondere Polarhunde neigen dazu ihren Unmut an der Wohnungseinrichtung auszulassen oder ihre Mitmieter mit Jaulen/Bellen zu ärgern.

 

Huskys können in dem Alter gern zu Katzen übernommen und noch auf sie geprägt werden.

 

Die Welpen werden gechipt, geimpft, Impfausweis, mehrfach entwurmt und gegen Schutzvertrag und Vorkontrolle abgegeben.

Weitere Fragen beantworten wir gern.

Wenn Sie sich für einen Welpen ernsthaft interessieren, melden Sie sich vorab mit ein paar Sätzen zu sich und wie der Hund bei Ihnen leben soll.

Gern senden wir hierfür eine Selbstauskunft zu.

 

 

Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=gNtMFkWz7CY&feature=share

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=UomJMoT2O4Q&feature=share

 

https://www.youtube.com/watch?v=VXY_goJsR1o&feature=share

 

https://www.youtube.com/watch?v=b_GqFdPT17o&feature=share

 

Kontakt: 

Frau Kreutz, 13059 Berlin 

TEL.: 0152-34064249

 

Email: hundeoase@gmx.net