Indy

Mischlingshündin, unkastriert

*15.01.2023

Schulterhöhe: 54 cm (Stand: 10.10.23)

Gewicht: 20 kg (Stand: 10.10.23)

In einer Pflegestelle in 85464 Finsing

 

Indy und ihre Mutter wurden vom Besitzer ins Tierheim gebracht. Indys Mutter wurde dort kastriert und an den Besitzer zurückgegeben. Indy blieb mutterseelenalleine zurück. Sie war sehr verzweifelt und durfte zum Glück in eine Pflegestelle in der Nähe von München ausreisen. Hier lebt sie mit mehreren Hunden zusammen, die ihr die noch fehlende Sicherheit geben.

Die sehr liebe und bewegungsfreudige Hündin muss nun lernen, mit vielen alltäglichen Dingen klarzukommen und macht große Fortschritte.

Sie ist immer noch etwas unsicher beim Kontakt mit Männern, Kindern und vor allem fremden Menschen, wobei ihr die anderen Hunde dabei helfen, diese Ängste immer mehr zu überwinden.

Alleinbleiben mit ihren Hundefreunden ist kein Problem. Sie versteht sich mit allen Hunden, spielt mit ihnen ausgelassen und kann auch mit Katzen zusammenleben. Indy ist regelmäßig bei Autofahrten dabei und läuft gut an der Leine.

Wir wünschen uns für die extrem liebe Hündin Menschen, die ihr die nötige Zeit geben, ein vertrauensvolles Miteinander aufzubauen. Momentan würden wir uns noch über einen souveränen Ersthund an Indys Seite freuen. Ein souveräner Ersthund würde das Zusammenleben am Anfang sicher erleichtern.

 

 

Kontakt über:

Anja Griesand

Anja@Griesand.de

 

06472-911444