Notfelle anderer Vereine ... bitte helfen!

 Name: Robel
Rasse: Terrier
Geboren: 8 Monate
Geschlecht: männlich/kastriert
Größe: 50cm
Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Kinder: ja
Besonderheit: /
Aufenthalt: Polen
 
Robel ist ein etwas groß geratenes Baby. Für seine 8 Monate will er wie jedes Kind unbeschwert rennen, spielen und toben. Robel besitzt einen fantastischen Charakter, immer nett zu jedem, fröhlich und gut  gelaunt. Robel mag auch Katzen. An der Leine zieht er noch ein wenig, aber etwas Erziehung und der Besuch einer Hundeschule wäre bestimmt nicht schlecht.  Robel ist jedem gegenüber sehr offen, ein aktiver junger Sonnenschein auf der Suche nach einer Familie.
Robel könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen, wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet
weitere Photos sehen Sie hier
Infos unter
Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Jeanette Otto

 

 Name: Pinio
Rasse: Dackelmischling
Geboren: 2018
Geschlecht: männlich/kastriert
Größe: klein /8kg
Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Kinder:ja
Besonderheit: /
Aufenthalt: Polen
 
Pinio ist ein hübscher kleiner Mann mit einem traurigem Blick . Er wirkt sehr ernst, trotz seines jungen Alters. Im Zwinger ist Pinio ruhig , nimmt aber schnell Kontakt mit den Pflegern auf und taut dann auf.  Er zeigt sich als folgsamer, netter junger Hund, der die menschliche Nähe sehr vermisst. Pinio läuft gut an der Leine. Er mag Hunde und Katzen ist alles in allem ein toller Bursche der endlich eine neue Familie braucht, die etwas mit ihm unternimmt
Pinio könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen, wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet
weitere Photos sehen Sie hier
Infos unter
Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Simone Hammer-Lippert
   
 Name: Ober
Rasse: Mischling
Geboren: ca.2017
Geschlecht: männlich/kastriert

 Größe: 8kg

Verträglichkeit mit Hunden: ja
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Kinder: ja
Besonderheit: /
Aufenthalt: Polen

 

 

Ober ist ein kleiner Kobold , der sich sicher und mutig repräsentriert. Er ist ein  sehr freundlicher und lebhafter kleiner Hundemann, am liebsten möchte er überall gleichzeitig sein.  Er läuft gut an der Leine und mag ausgedehnte Spaziergänge. Natürlich sucht er nach einem anstrengenenden Tag die Nähe der Menschen, dann möchte er kuscheln. Er ist jung und lebhaft und braucht Menschen die aktiv sind. Ein Couchpotato ist Ober nicht. Das Tierheim ist natürlich kein Platz für so einen jungen und aktiven Hund. Daher suchen wir dringend einen Platz für ihn.

 

Ober könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen,wenn er eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause findet

weitere Photos sehen SIe hier

https://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/ober/

 

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.
Frau Jeanette Otto

jeanette1.otto@gmail.com

 

Mobil: 0172 260 2521         

 Name: Bodzio

Rasse : Mischling

Geschlecht: männlich / kastriert

Geboren: 2011/2012

Größe, Gewicht: mittelgross, nicht hoch, kurze Beinen

Verträglichkeit mit Artgenossen: Huendinnen und Welpen und ältere ruhige Rüden

Verträglichkeit mit Katzen: nicht getestet

Verträglichkeit mit Kindern: nein

Besonderheit : Epilepsie auf Medikamente angewiesen, er hat aber seit über einem Jahr keinen Anfall mehr gehabt

Aufenthalt: Polen

 

Bodzio ist einer unserer Notfälle ! Als Bodzio ins Tierheim kam, war er ein ausgehungerter und sehr verwahrloster Kettenhund. Im Tierheim zeigt er sich als etwas eigensinnig, aber wenn wundert es. Vom Wesen her ist er ein lieber, etwas scheuer Hund, sein Körbchen ist für ihn das größte, dieses liebt er. Bodzio läuft sehr schön an der Leine und genießt seine Runden in der Natur.

Leider hat Bodzio Epilepsie und ist auf Medikamente angewiesen. Wir hoffen aber trotzdem das Bodzio seine Menschen findet.

 

Bodzio könnte mit dem nächsten Transport  nach Deutschland kommen, wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.

  weitere Photos sehen Sie hier

https://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/bodzio/

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Anja Sierocki

 

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

 Name: Saga

Rasse: Mischling

Geboren: ca.2014

Geschlecht: weiblich/kastriert

Größe:ca 38 cm

Verträglichkeit mit Hunden: ja

Verträglichkeit mit Katzen: ja

Kinder: ab ca 12 Jahren

Besonderheit:

Aufenthalt: Deutschland/64... Groß Umstadt

 

 

 

Die hübsche Saga wurde zusammen mit ihren Welpen gefunden und in unser polnisches Partnertierheim gebracht. Dort hat sie über 3 Jahre verbracht und so lange wartet Saga schon auf ein neues Zuhause. Die Welpen waren schnell vermittelt, nur Saga hatte in Polen keinerlei Chance, da sie dort in vielen Situationen noch ängstlich reagiert hat. Der Tierheimstress hat ihr einfach sehr zugesetzt. Wenn sie Vertrauen zu jemandem fasst und ihr Herz einmal verschenkt hat, dann ist sie eine ganz tolle und liebenswerte Hündin. Dies kann auch die Pflegestelle bestätigen, auf der Saga sich nun seit Anfang Juni befindet. Nach wenigen Tagen hat Saga sich geöffnet und hat ihr liebenswertes Wesen gezeigt. Mittlerweile geht sie gut an der Leine und sie liebt ihre Spaziergänge. Sie orientiert sich dabei immer an ihrem Pflegefrauchen. Saga ist stubenrein und lebt auf der Pflegestelle im

gemischten Hunderudel und auch mit Katzen problemlos zusammen. Natürlich wird sie bei fremden Menschen und in einer fremden Umgebung wieder ihre Zeit brauchen. Daher suchen wir eher ein ruhigeres Zuhause bei einfühlsamen Menschen mit Hundeerfahrung, die Saga die Zeit geben im neuen Zuhause anzukommen. Ein Zweithund wäre sicher schön für Saga. Saga befindet sich auf einer Pflegestelle in 64 Groß Umstadt und kann dort gerne besucht werden.

 

Videos von Saga:

https://www.youtube.com/watch?v=6ijrlyE8Bf4

https://www.youtube.com/watch?v=K-zPYMPAxxw

 

 

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Anja Sierocki

 

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Hechicera ist im Januar 2010 geboren (geschätzt) und sensibel, ruhig und anhänglich. Sie befindet sich derzeit in einer Pflegestelle in 39606 Altmärkische Höhe und braucht dringend ihr Körbchen für immer!
Weitere Informationen zu Hechicera gibt es unter nachfolgendem Link:
Vertreten durch:
1.Vorsitzende Isabel Pahlke
Telefon 040/ 64891084

 Name: Szorsciak

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich / wird noch kastriert

Geboren: ca.2018

Größe: 30 cm / 6-7 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: ja

Verträglichkeit mit Kindern: ja

Besonderheiten: nein

Aufenthaltsort: Polen

 

In Szorsciak steckt einiges vom Border Terrier drin. Genauso zeigt er sich auch, fröhlich, lustig und verspielt. Mit anderen Hunden ist er verträglich, möchte jedoch daheim lieber ein Einzelprinz sein. Er ist in diesem Bereich schon sehr selbstbewusst und lässt sich auch ungern von anderen Hunde anzicken. Katzen ignoriert er, er schenkt ihnen keinerlei Beachtung. Menschen gegenüber ist er sehr freundlich, Kinder mag er sehr. Ein kleiner Schatz, auf der Suche nach seinen Menschen !

 

Szorsciak könnte mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen, wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.

weitere Photos sehen Sie hier

https://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/szorsciak/

 

Infos unter:

Dobermann-Nothilfe e.V.

Jeanette Otto

jeanette1.otto@gmail.com

 

Mobil 0172 2602521     

 Name: Trusia

Geschlecht: weiblich/kastriert

Rasse: Mischling

Geburtsjahr: ca 09/2017

Größe/Gewicht: ca 50 cm/ca 15 kg

Andere Hunde: ja

Katzen: nicht bekannt

Kinder: ja

Besonderheit: keine

 Aufenthaltsort: 55270 Klein Winternheim

 

 

 

Trusia und ihr Bruder Tygris wurden in Polen auf einem Feld ausgesetzt.Lange mussten die kleinen Welpen wandern, bis sie gefunden und zu unseren polnischen Tierschutzkollegen gebracht wurden. Nur noch Haut und Knochen, ausgehungert aber tapfer kamen sie an und mussten erst einmal aufgepäppelt werden.Das gehört nun Gott sei Dank der Vergangenheit an und Trusia hat sich

mittlerweile auf ihrer Pflegestelle in Deutschland sehr gut eingelebt. Sie zeigt sich dort als sehr liebes Hundemädchen, anhänglich, menschenbezogen,freundlich und aufgeschlossen. Bei Fremden ist sie

allerdings am Anfang etwas vorsichtig und hält Abstand. Sie braucht manchmal eine kleine Aufwärmphase. Trusia lebt dort im gemischten Rudel und könnte gerne auch als Zweithund vermittelt werden. Trusia ist eine intelligente und sensible Hündin. dementsprechend sucht sie einfühlsame Menschen mit Hundeerfahrung und Hundeverstand. Trusia hätte bestimmt einen riesen Spaß an

Hundesport/Agility oder sonstiger sportlicher Betätigung. Aufgrund ihres schlanken und sportlichen Körperbau´s ist sie dafür wie gemacht.Trusia kennt das 6 jährige Enkelkind der Pflegestelle und hat sich Kindern gegenüber immer einwandfrei verhalten.Mittlerweile bleibt sie auch mit den anderen

Hunden zusammen für eine angemessene Zeit alleine zuhause. Wer dem hübschen Füchschen ein neues Zuhause schenken möchte, kann sie vorab gerne auf ihrer Pflegestelle in der Nähe von Mainz besuchen kommen.

weitere Photos sehen Sie hier

https://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/trusia/

 

 

 

Infos unter:

 

Anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

 Name: Milus

Rasse: Mischling

Geschlecht:männlich/unkastriert

Geboren: 2009

Größe, Gewicht:ca 30 cm/10 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: nein

Verträglichkeit mit Kindern: nein

Besonderheit nein

Aufenthaltsort: Deutschland/Bad Soden/a.Ts. 

Milus teilte das Schicksal vieler seiner Artgenossen , er wurde auf der Straße gefunden und seine Vorgeschichte ist unbekannt. Im ersten Kontakt mit fremden Menschen ist er zurückhaltend, aber mit

ein bisschen Geduld und Einfühlungsvermögen wird er seine Zurückhaltung schnell ablegen.Er tut sich noch etwas schwer mit der Leine, aber wenn er merkt wieviel Freude Spaziergänge machen, dann ist auch diese Hürde schnell genommen.Er ist fit, gesund und im besten Alter und er wartet sehnsüchtig auf seine neue Familie mit der er gerne durch Dick und Dünn gehen möchte.Mit seinen Artgenossen versteht Milus sich gut und somit kann er gerne auch Zweithund werden.

Milus wird Ende Mai auf einer Pflegestelle in Baden Soden/a.Ts. untergebracht sein

  weitere Photos sehen Si ehier

https://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/milus/

 

Infos unter:

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Anja Sierocki

 

anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Name: Cindy

Rasse: Mischlingshündin

Geschlecht: weiblich

Geboren: 2016

Größe, Gewicht: 40 cm, 12 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: nicht bekannt

Verträglichkeit mit Kindern: größere

Besonderheit: schüchtern

Aufenthalt: Polen

 

Noch steckt Cindy die Erinnerung an ihre lange einsame Wanderung und den täglichen Kampf ums Überleben in den Knochen. Sie ist eine wunderschöne, zarte, schüchterne Hündin, die in der liebevollen Obhut unserer polnischen Freunde langsam aufblüht. Doch erst innerhalb einer Familie wird sie diese Vergangenheit vergessen und eine fröhliche Hündin werden, voller Lebensfreude und Dankbarkeit für die Liebe ihrer Menschen. Wo darf sie ihr Zuhause finden?

 

Auch eine Pflegestelle würde ihr sehr helfen. Cindy könnte im April/Mai bei Ihnen sein

 Update 10.04.2019

Cindy hat sich sehr positiv weiterentwicket, sie ist eine fröhliche Hündin die sich über ihr bekannte Personen sehr freut. Vor Fremden hat sie noch Respekt .  Neue Situationen  machen sie etwas unsicher.

  weitere Photos sehen Siehier

https://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/cindy/

 

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Jeanette Otto

 

jeanette1.otto@gmail.com

 Name: Tedi

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich / kastriert

Geboren: ca.2010

Größe/Gewicht: groß / 30 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden

Verträglichkeit mit Kindern: ja

Besonderheiten: nein

Aufenthaltsort: Polen

 

Tedi ist ein großer Rüde, der trotz seines Alters noch sehr aktiv ist. Er geht gerne spazieren uns spielt auch sehr gerne. Er liebt es zu rennen, aber weiß sich auch an der Leine zu benehmen.Vom Wesen her ist er sehr freundlich, er mag die Meschen, ebenso seine Artgenossen. Im Zwinger fühlt er sich einsam und verlassen, dies zeigt er mit jammern und bellen. Ein ältere Rüde, auf der Suchen nach den richtigen Menschen.

Tedi könnte im März nach Deutschland reisen, wenn er eine Pflegestelle oder ein Zuhause findet.

Video von Tedi

https://www.youtube.com/watch?v=XwuCtDPlV24&feature=youtu.be&fbclid=IwAR0BTvJpXQQG-E1jdezRAEIaks9hexpRZuYmYyeut_lMeB1nXSM_9AumsQY

  weitere Photos sehen SIe hier

https://www.mixfelle-dobermann-nothilfe.de/andere-rassen-suchen-ein-zuhause/tedi/

Infos unter:

Dobermann-Nothilfe e.V.

Jeanette Otto

jeanette1.otto@gmail.com

 

Mobil 0172 2602521